Du bist, was Dich stresst!

Du bist, was Dich stresst!

Tabula Rasa für chronisch Gestresste im digitalen Zeitalter

Über das Buch

Viele Menschen nutzen täglich die Vorteile des digitalen Zeitalters: wenn sie mal eben ihr Zugticket mit dem Smartphone buchen, sich von ebendiesem zum vereinbarten Treffpunkt navigieren lassen und dann per Textnachricht erfahren, dass die werten Kolleg*innen ein paar Minuten zu spät kommen, der Tisch im Restaurant online schon reserviert wurde und das „Tisch-Ticket“ per QR-Code gleich mitsenden. Viele Menschen erfahren sich bei aller Erleichterung zunehmend reizüberflutet, überfordert und in der Folge gestresst.

Der Begriff und Zustand „Stress“ (heutzutage im Sprachjargon als diffus definierter Normalzustand verankert und schon lange in der Mitte der Gesellschaft angekommen) ist allerdings tatsächlich ein Zustand, der vielfältigen Leidensdruck verursacht und krank macht.

Die Autorin unterstützt allgemeinverständlich, anschaulich sowie naturwissenschaftlich und psychologisch fundiert bei der Auseinandersetzung mit Stress, Stressoren und Prozessen der Langzeitgedächtnisbildung. Letztere sind nicht unwesentlich an unserem chronischen Stresslevel beteiligt. Langzeitgedächtnisse, die, häufig schon in der Kindheit geformt, starke negative Glaubenssätze beinhalten. Diese negativen Glaubenssätze erfahren durch die Herausforderungen der digitalen Welt permanente Verstärkung und begünstigen dadurch chronischen Stress – mit seinen für viele Menschen spürbaren Folgen.

Das Buch lädt ein, klärt auf und gibt fundierte, anschauliche und handlungsorientierte Ansätze zur Selbstreflexion und Entwicklung einer gesunden Handlungskompetenz gegenüber dem eigenen Stresslevel, folglich der eigenen Gesundheit und dem eigenen Glück.

Über die Autorin

Dr.in rer. nat. Kathrin Marter ist promovierte Verhaltensneurobiologin, systemische Coach, Wissenschaftsautorin, Dozentin, Pädagogin, Yogalehrerin und Trainerin. Als Wissenschaftlerin hat sie die psychologischen, neuro- und verhaltensbiologischen und molekularen Grundlagen von Verhalten, Lernen und Gedächtnis erforscht. Heute bringt sie ihr ganzheitliches Expertinnenwissen über Lernen und Gedächtnis, Gesundheit und Krankheit sowie Verhaltensänderungen in Lernumgebungen, beratenden Settings und der Gesundheitsbranche erfolgreich in die praktische Anwendung.

Wie komm ich zu meinem Buch?

Dein Buch / deine Bücher kannst Du in jedem gut sortierten Buchladen und im Springer-Shop kaufen.

Das Buch kostet 22,99 €.

Autorinnenlesungen

Magdeburger Stadtbibliothek | Mittwoch, 16. November 2022 | 19:30 Uhr

„Unser Stress wird erst zu einer Belastung für uns und andere, wenn wir nicht mit ihm umgehen.“ Unser Stress ist ein Phänomen, dass ich ganzheitlich betrachte, d.h. als System aus Körper, Psyche & Emotionen in Arbeits-, Familien- und gesellschaftlichen Systemen, die aufeinander und miteinander wirken. Deshalb macht, anders als in der Werbung behauptet, ein Schaumbad mit dem schönen Namen ‚Goodbye Stress‘ noch kein nachhaltiges Ressourcenmanagement. Schon gar nicht, wenn ich beim Baden meine To-Do-Liste durchgehe.

Vom sympathischen Nervensystem nehme ich euch mit, über Sinnesempfindungen, Stress-Detox, negative Glaubenssätze und schlechte Gewohnheiten zu Bienen, Fliegen, Tigern und leeren Tafeln. Ihr seit herzlich willkommen und dürft entspannt gespannt sein.

Die Lesung findet in Kooperation mit der Landeszentrale für politische Bildung des Landes Sachsen-Anhalt im Rahmen der bundesweiten Aktionstage Netzpolitik und Demokratie statt.

Ich komme gerne auch zu Ihnen!

Eine klassische Lesung? Ein Workshop zum Buch? Eine Lesung im Grünen? Eine yogische Lesung? Ich bin gerne dabei und freu mich auf Ihre Nachricht!

Umgib dich mit Menschen, die, in einem Raum voller Möglichkeiten, dich empfehlen würden!

Viele glauben, sie könnten allein nichts ausrichten. Das stimmt nicht. Jede*r Einzelne von uns, hat ein Netzwerk von Menschen um sich und kann über dieses Netzwerk, das ebenfalls ein Netzwerk um sich hat, Gesundheit & Zufriedenheit in die Welt bringen. Wenn Du z.B. mein Buch nur einmal verschenkst, hat meine Message schon doppelt so viele Menschen erreicht! Und sicher gibt es den ein oder anderen Geburtstag, zu dem Du eingeladen bist und nicht weißt, was Du verschenken möchtest. Jetzt weißt Du es! Und kommst so auch in ein Gespräch mit Deinem Gegenüber, das mit der aktuellen Wetterlage ausnahmsweise mal nichts zu tun hat:-) (kleiner Insider aus dem Buch), denn Du kennst ja die Autorin persönlich.
Nicht auszumalen, was wäre, wenn Du das Buch zu fünf Geburtstagen verschenkst! Und diese fünf glücklichen Geburtstagskinder das Buch auch kaufen und verschenken. Exponentielles Wachstum! Pandemische Zustände!

Auch eine Rezension bei Amazon, Google oder in den Digitalen Netzwerken, Likes und Empfehlungen sind sehr wertvolle Möglichkeiten, die Mission zu unterstützen.

Und wenn Du jemanden kennst, der jemanden kennt,…, der*die gerne eine Lesung mit mir veranstalten oder für dessen Podcast,… meine Message interessant wäre, stell gerne den Kontakt her. Ich freu mich!

Ich danke, danke, danke Dir! Namasté!

Wir können ruhig

Noch etwas schlafen

Und sind dann

Bestimmt bald soweit

Doch je mehr Menschen

Auf Veränderung nur warten

Desto länger wird die Wartezeit.

Max Richard Lessmann

Archiv und Feedback

Der zweite Artikel für die Kompakt Zeitung Magdeburg | September 2022 | Ausgabe 217
Flyer zum Magdeburger Yogafestival mit Lesung zum Buch und feiner Anti-Stress-Yogastunde | Schön war’s! | August 2022
Bücher zu signieren, ist mir eine ganz besondere Ehre! | Mai 2022
Das eigene Buch im Buchladen! Tolles Gefühl!
Ankündigung zur Lesung in der Kulturfabrik Haldensleben in der Dates Mai 2021
Erstes Unboxing Ende Dezember 2021

Planung für die nächste Lesung mit Diana Doerks von und mit der Landeszentrale für politische Bildung Sachsen-Anhalt | November 2022
Buch signiert und gesegnet. | September 2022
Die erste Buchrezension auf Amazon. Danke! | Ich freu mich auf mehr! | August 2022
Kleiner, riesengroßer Ego-Booster für die körperliche und mentale Gesundheit. Gegen meinen ganz individuellen Stress und damit der Kopf nicht hängen bleibt. Ganz herzlichen Dank Annette! | Juli 2022
Dankeschön!
Lesungsankündigung: Kulturfabrik Haldensleben
Ein kleines Interview der DATEs zur Buchveröffentlichung | März 2022 | hier lesen
Planung für die nächste Lesung mit Diana Doerks von und mit der Landeszentrale für politische Bildung Sachsen-Anhalt | November 2022

Ich bin sooooo dankbar für tolle Frauen, die mich und mein Buch empfehlen und verschenken! Danke Annette! | August 2022
Kulturfabrik Haldensleben! Tolle Location! Tolle Menschen! Danke! | Mai 2022
Zweites Unboxing April 2022
Ein kleines Interview der DATEs zur Buchveröffentlichung | März 2022 | hier lesen
Mein Buch bei Amazon, Februar 2022

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..

%d Bloggern gefällt das: